Montag, 24. April 2017

[ #sachwissen ] SeriousGame: Glaziologie für Anfänger

Glaziologischer Sachverstand und ein bisschen Glück können „Glazi“ helfen. Was muss ein echter Polarforscher wissen?

Das Alfred-Wegener Institut (AWI) für Polarforschung in Bremerhaven stellt auf seinen Seiten ein Spiel als Einstiegsmöglichkeit für Gletscher-Anfänger zur Verfügung. Hier erfahren Kinder wie Erwachsene anhand kurzer Texte und Abbildungen, wie Gletscher entstehen, anwachsen und sich fortbewegen. Außerdem gibt es Videoclips, ein Bildergalerie und weitere Spiele.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
 [Schülerclub  #Dornbirn ]

Sonntag, 23. April 2017

[ #sprachen ] Englisch in der Volksschule: Colours - die englischen Farbnamen

Ein einfaches und kostenloses Lernprogramm zu den englischen Farben, das auch für das Englisch-Lernen zum Start schon geeignet ist. 

Das Programm enthält sieben Übungsmodule, bei denen die Schüler/innen Texte erlesen, zuordnen, vergleichen und schreiben müssen. Die Spielsituation und die regelmäßige Rückmeldung fördert das Erlernen und Behalten der Farbwörter in zeitgemäßer und kinderfreudlichen Weise.


Computer als Lernmedium. Intelligenz lässt sich durch geeignete Computerspiele steigern. Das konnten Psychologen der Universität Würzburg jetzt in einer Untersuchung an bayerischen Förderschulen nachweisen. Der Effekt fiel sogar überraschend hoch aus.

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒

[ #deutsch ] Literatur-Lexikon für Kinder

Das Rossipotti-Lexikon ist ein Literaturlexikon für Kinder und erscheint nur im Internet. Im unserem Literaturlexikon kann man viele Informationen zu Kinderbuchautoren und Illustratoren finden. 

Ein Lexikon ist ein alphabetisches Nachschlagewerk, in dem man zu einzelnen Personen oder Sachgebieten kurze Erklärungen finden kann. Ein anderes Wort für Lexikon ist Enzyklopädie.

Im Rossipotti-Lexikon kann man viele literarische Begriffe nachschlagen und einen Überblick über die wichtigsten Epochen und Genres bekommen. Außerdem werden schwierige Begriffe erklärt: Was bedeutet zum Beispiel Utopie'? In vielen Artikeln gibt's auch tolle Videos!


 [Schülerclub  #Dornbirn ]

[ #sachwissen ] Bioschatztruhe: Spiele für Kinder von 3 bis 10

Spiele und mehr für Kinder im Alter von 3 bis 10. Ihr Gegenstand: prämierte Gewinnerprojekte sowie ausgewählte Nominierungen des österreichweiten Wettbewerbs „Bio-Schatztruhe“. 

Ziel des Projekts Bio-Schatztruhe ist es, Kindern biologische Landwirtschaft bzw. Produkte aus biologischem Anbau und damit bewusste Ernährung nahe zu bringen. Wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen, dass sich gegen Ende des Vorschulalters die ernährungsphysiologischen Bedürfnisse von Kindern an einer präventionsorientierten Mischkost orientieren. Umso bedeutender wird damit die Qualität der Lebensmittel, da diese die körperliche und geistige Entwicklung maßgeblich beeinflussen.

Eine bunte Vielfalt kreativer Ideen, entwickelt von engagierten BAKIP-SchülerInnen aus ganz Österreich machen die Bio-Schatztruhe zu einem pädagogisch wertvollen Lehrinstrument in Sachen Bio. Ein Blick auf die Projekte und Arbeitsanleitungen lohnt sich.


 [Schülerclub  #Dornbirn ]
Lohnt sich ein Download? Projekte und Arbeitsanleitungen:
  • Bio-Maskottchen „Familie Biolino“ (Bastelanleitung)
  • Bio-Quartett & Bio-Galli (Spiel)
  • Gartenarbeit im Kindergarten (inkl. Anbaubooklets für Radieschen & Karotten)
  • Impulse zum Tag des Apfels (inkl. Rezeptbooklet für Apfelmuffins)
  • Bio-Lied (CD & Liedernoten und -texte)    
  • Bio-Schatztruhe zum Selberbasteln (Bastelanleitung)
  • Bio-CD & Songbuch (CD & Liedernoten und -texte)  
  • O bio mio – mit allen Sinnen (Auszug aus Projektsammlung)      
  • Bio-Projektsammlung (Auszug aus Projektsammlung)
  • „Antons Reise“ (Theaterstück)
  • Bio-Jause rund ums Kindergartenjahr (Rezepte & Dekoranregungen)

Freitag, 21. April 2017

[ #gesundheit ] Achtung! Giftig! Vergiftungsunfälle bei Kindern in Garten und Haus

Kapuzinerkresse und Felsenbirne statt Oleander und Engelstrompete.

Frühlingszeit ist Pflanzzeit, Stiefmütterchen, Primeln, Bellies & Co. locken Gartenbesitzer in die Baumärkte, Gartencenter und Gärtnereien. Eltern von Kleinkindern sollten allerdings darauf achten, dass keine giftigen Pflanzen in ihrem Einkaufswagen landen. Dazu zählen Engelstrompete, Goldregen oder Blauer/Gelber Eisenhut.

Diese und weitere Pflanzen, die unten genannt sind, können bei Kleinkindern, die sie in den Mund nehmen, zu Vergiftungen führen. Dafür reichen in einigen Fällen schon geringe Mengen der Samen, Beeren oder auch aller Pflanzenteile.

Die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH), Hamburg, rät zur Vorsicht bei diesen zehn zum Teil hochgiftigen Pflanzen:

1. Blauer und gelber Eisenhut (wirksamste heimische Giftpflanze, giftig vor allem Samen und Wurzeln)
2. Bilsenkraut (giftig: alle Pflanzenteile)
3. Engelstrompete (alle Pflanzenteile)
4. Gemeine Eibe (äußerst giftig sind verzehrte, gekaute Nadeln, Zweige und Samen. Das rote Fruchtfleisch der Scheinbeere ist ungiftig. Keine Gefahr bei nur wenigen, unzerkauten Beeren.)
5. Goldregen (alle Pflanzenteile, höchste Giftkonzentration in den reifen Samen)
6. Herbstzeitlose (alle Pflanzenteile, vor allem die Samen, Achtung: leicht zu verwechseln mit Krokus und Bärlauch)
7. Oleander/Rosenlorbeer (alle Pflanzenteile, vor allem die Blätter.
8. Rizinus/Wunderbaum (giftig sind die Samen, vor allem unzerkaut)
9. Stechapfel (alle Pflanzenteile)
10. Tollkirsche (alle Pflanzenteile, vor allem die Früchte, hoch wirksames Gift)

„Gute” Pflanzen für den Familiengarten. Gut geeignet für den „Kinder”-Garten sind unter anderem Blumen wie Kornblume, Cosmea, Tränendes Herz oder Kapuzinerkresse (auch als vitaminreicher Salat!). Empfehlenswerte Gehölze sind zum Beispiel Ahorn-, Linden- und Pappelarten, Felsenbirne oder Forsythien.

Erste Hilfe bei Vergiftungen. Eltern, die das Gefühl haben, dass ihr Kind giftige Pflanzenteile verzehrt hat, sollten es genau beobachten. Es schadet nie, dem Kind vorsichtshalber Wasser zu trinken zu geben (Leitungswasser oder stilles Wasser), um eventuell verschluckte Giftstoffe zu verdünnen. Medizinkohle sollte im Medikamentenschrank vorhanden sein. Wenn das Kind sich übergibt oder benommen wirkt, sollte sofort der Notarzt gerufen oder das Kind ins Krankenhaus gebracht werden.

TIPP: GIZ-Nummer ins Handy. Wer die Telefonnummer eines Giftinformationszentrums (GIZ) ins Handy einspeichert, bekommt im Fall des Falles auch bei Ausflügen und im Urlaub schnell professionellen Rat.

GIZ-Telefonnummern unter: Vergiftungsinformationszentrale Wien
Gesundheit Österreich GmbH
Stubenring 6
1010 Wien Österreich
Notruf-Tel: Notruf-Telefon: +43 1 406 43 43
Euro-Notruf: 112
Rettung: 144
Ärzte-Funkdienst: 141

 [Schülerclub #Dornbirn ]⇒

Lohnt sich ein Download? Ein schneller Blick auf das Inhaltsverzeichnis:

Grußwort 4
Wissenswertes für den Notfall 5
Gefahren im Haus 6
Medikamente 6
Kosmetika 7
Lampenöle 8
Schädlingsbekämpfungsmittel, Haushaltschemikalien, Anstrichstoffe, Autozubehör 9
Nikotin 12
Alkohol 13
Giftpflanzen 14
Was tun bei Vergiftungen mit Pflanzen? 15
Giftpflanzen im Haus 16
Dieffenbachie, Alpenveilchen 16
Weihnachtsstern 17
Giftpflanzen in Garten und Natur 17
Blauer/Gelber Eisenhut 17
Engelstrompete, Goldregen 18
Herbstzeitlose, Tollkirsche 19
Gefleckter Aronstab, Gemeiner Efeu 20
Gemeine Eibe, Roter/Gelber Fingerhut 21
Lebensbaum-Arten, Kartoffel 22
Kirschlorbeer/Lorbeerkirsche, Christrose 23
Feuer-Bohne/Gartenbohne, Robinie 24
Sadebaum/Sevenstrauch, Wiesen-/Riesen-Bärenklau 25
Buchsbaum, Buschwindröschen 26
Eberesche/Vogelbeerbaum, Gewöhnliche Heckenkirsche 27
Gemeiner Liguster, Schneebeere/Knallerbse 28
Ilexstrauch/Stechpalme, Schwarzer Holunder 29
Maiglöckchen, Scharfer Hahnenfuß/Butterblume 30
Literatur und zum Weiterlesen 31
Giftinformationszentren in Deutschland 32

[ #sachwissen ] Welterbe für junge Menschen – Österreich

Eine Unterrichtsbroschüre für LehrerInnen über die österreichischen Welterbe-Stätten mit dem Titel „Welterbe für junge Menschen – Österreich“.

Die Welterbeliste bringt Geschichte zum Klingen: sie zeigt atemberaubende Naturwunder, großartige Bauwerke der Menschheit, Sie erzählt von bahnbrechenden technischen Entwicklungen, erinnert aber auch an furchtbare Verbrechen und unendliches Leid.
Vorarlberger-Bloghaus-Service. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link im Falle einer Verwaisung und/oder auch zusätzliche oder aktuellere Infos!
[Schülerclub  #Dornbirn ]

[ #sachwissen ] Interaktiv DinO-Learning in der Volksschule

Die interaktive Online-Lernumgebung "DinO-Learning" wurde in der Kategorie "Allgemeine Gegenstände / Creativity & Culture" mit dem Oscar der eLearning-Szene, dem "Lörnie Award 2011", ausgezeichnet. 

Dinosaurier sind zeitlos beliebte Urzeitriesen und üben gerade auf Kinder im Grundschulalter eine fast magische Anziehungskraft aus. Sobald das Thema Dinosaurier behandelt wird, nehmen die Schülerinnen und Schüler besonders motiviert am Unterricht teil. Diese Lernmotivation kann durch den Einsatz von multimedialen Lernumgebungen gesteigert und aufrecht erhalten werden. Als weiterer positiver Effekt kann auch eine spielerische Vermittlung und Aneignung von Sozial-, Fach- und Medienkompetenzen sowie Interkulturellen Kompetenzen erreicht werden.

[Schülerclub #Dornbirn ]⇒

LehrerInnen-InfoPoint
Informationen zur Nutzung von DinO-Learning
Informationen zur Motivationsförderung
Informationen zum Kompetenzerwerb
Informationen zum Dino-Weltbackbuch
Dino Basics
Dinosaurier - Echsen der Urzeit
Wann lebten die Dinos
Echsenbecken Dinos und Vogelbecken Dinos
Fleischfressende und Pflanzenfressende Dinos
Pflanzen zur Zeit der Dinos
Die Kinderstube der Dinos
Der Untergang der Dinos
Die Spuren der Dinos
Dino Spezial
Der Dickkopf-Dino
Der Peitschen-Dino
Der Keulen-Dino
Der Kamm-Dino
Der Einhorn-Dino
Urvogel oder Dino?
Dino mit Klimaanlage
Forschungsberichte
Dino Workshop
Dino Welt-Backbuch
Wiki-Saurus
Dinosaurier-Tipps